Was sind den Challenges?

Eine Challenge ist wie ein kleiner Wettkampf, den du gegen dich selber (oder gegen andere) machst. Ich habe diese Challenges für mich ins Leben gerufen, damit ich einen begrenzten Zeitraum habe, in dem ich etwas Neues ausprobiere und nicht denken muss: „oh weh jetzt muss ich das ein Leben lang machen.“ Dann fangen wir nämlich gar nicht erst damit an. Und das wäre echt schade.

Deswegen diese monatlichen Challenges. Das Coole dabei ist, dass ich Monat für Monat immer mit dem Thema Gesundheit konfrontiert bin und so mein Leben Stück für Stück besser mache ohne, dass es großartig auffällt oder mühsam ist. Wir können dadurch unseren „Willenskraftmuskel“ trainieren und unseren inneren Schweinehund Tag für Tag besiegen. So wird dieser immer kleiner und einem rundum gesunden Leben steht nichts mehr im Weg. Während der Challenge mache ich auch nebenbei viele Ausbildungen und Kurse, die dann als zusätzliches Wissen und Gedanken immer wieder mit einfließen. Es lohnt sich also reinzuschauen J. Sonst habe ich das so geschrieben, dass es eine Art Tagebuch ist, damit du tiefe Einblicke bekommst, was funktioniert, wo ein Stolperstein war und was gar nicht passt.

Viel Spaß beim Lesen und vielleicht ist ja auch deine Lust auf eine Challenge geweckt. Ich würde mich freuen und dein Leben, Körper und deine Psyche sicher auch. Also, los geht’s.

Zuckerfrei Challenge Januar 2021 – Teil 3

Tag 21 – 22.1.21 Heute habe ich folgendes ausprobiert: weniger essen, nur etwa 80% vollessen. Ergebnis: echt schwer. Aber ganz zum Anfang: vor einigen Tagen habe ich schon mal darüber geschrieben, dass ich bewusster

Weiterlesen »

Zuckerfrei Challenge Januar 2021 – Teil 1

Meine 30 Tage Challenge im Januar 2021: keine Süßigkeiten (Obst in Maßen OK), keinen Alkohol, keine verarbeiteten (tierischen) Produkte Die Feiertage sind rum und der Bauch rund geworden. Wer kennt das nicht. Nun ist

Weiterlesen »